Schrittwechsel 

Im Gespräch mit Menschen, die mich ein Stück meines Lebensweges begleitet haben, entdeckte ich meine Begeisterung für Coaching. Mich lockte der wertfreie Raum, in dem ich mich mit meinen Möglichkeiten und Grenzen neu entdecken und mein Leben mit einer größeren Intensität gestalten konnte. Die Bibel nennt es „Du…hast meinen Füßen freien Raum geschenkt“ (Ps 31,9b). Dieser Schrittwechsel mit der Freiheit neugierig den Fuß von dem vertrauten Boden zu lösen und neues Land, neuen Boden zu erkunden, ist mein Angebot an meine Kunden.

Dabei werden Sie mich mit meinen analytischen Fähigkeiten, einem zielorientierten Blick und dem Vertrauen in die Lösungskompetenz jedes Menschen kennen lernen.

Arbeitsweise

Zu Beginn eines Coachingprozesses lernen wir uns kennen, klären die Ausgangssituation und entscheiden, ob wir den Prozess gemeinsam gehen wollen. Wir sprechen das weitere Vorgehen ab und Sie entwickeln ein Ziel für den Prozess. Das Ziel wird in den folgenden Terminen bearbeitet. Sie entwickeln mit meiner Begleitung passende Lösungsmöglichkeiten. Dazu erhalten Sie auch Anregungen für die Zeit zwischen den Terminen. Zum Abschluss des Prozesses überprüfen wir die Zielerreichung und schauen, wie Sie Veränderungen im Alltag langfristig verankern können.

Die Dauer einer Coachingsitzung und die Anzahl der Termine ist abhängig von Ihrem Anliegen. Möglich sind ein Impuls-Coaching von einer Sitzung oder mehrere Coachings bis maximal 6 Termine. Danach ist es meiner Erfahrung nach Zeit, wieder ein Stück alleine zu gehen und umzusetzen, was Sie sich erarbeitet haben. Bei Bedarf können wir zu einem späteren Zeitpunkt eine Reflexionscoaching oder weitere Termine zu anderen oder veränderten Fragestellungen vereinbaren.

Ort und Investition

Das Coaching erfolgt nach Absprache im Raum Köln, gerne an einem inspirierenden Ort.

Meine Preisgestaltung differenziert zwischen Privatzahlern und beruflich veranlasstem und durch den Arbeitgeber bezahlten Coachings.

Vita

Nach 10jähriger freiberuflicher Tätigkeit als Coach, Leiterin von Führungskräfteseminaren und Organisationsentwicklerin in Berlin kehre ich im Sommer 2020 wieder nach Köln zurück und konzentriere mich auf Coaching.

Berufliche Erfahrung

  • Coaching Führungskräfte und Teams
  • Fortbildung Führungskräfte, Weiterbildung Sozialfachwirt*innen
  • Prozessbegleitung Organisationsentwicklung
  • Projekte im Sozialwesen
  • Moderation und Beratung
  • Bibliothekswesen

Aus- und Weiterbildung

  • Organisationsaufstellungen, artop Berlin
  • Systemische Organisationsentwicklung und Changemanagement, Institut Triangel e.V./Berlin
  • Systemischer Coach (DGfC)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Leiten und Beraten von Gruppen
  • Begleiten von Exerzitien im Alltag
  • Bibliodrama
  • Studium Pastoraltheologie
  • Dipl. Bibliothekarin